Seniorenbüro im MGH

Die Arbeit des Seniorenbüros wird größtenteils von ehrenamtlichen Mitarbeitern geleistet. — Wer Lust hat, sich ebenfalls zu engagieren, ist herzlich willkommen!

Seniorentreff

Einmal im Monat findet dienstagnachmittags ein offener Seniorentreff im Café CaTI im Mehrgenerationenhaus statt. Dann stehen Spiel, Spaß und Unterhaltung auf dem Programm, oder einfach miteinander reden und Kaffee trinken, oder wir beschäftigen wir uns mit einem Thema, wie z.B. „Was tun im Pflegefall?“ oder „Seniorensicherheit“.

Ausflüge und „Urlaub ohne Koffer“

Das Seniorenbüro bietet gelegentlich auch Halbtagsausflüge in die Umgebung an, um neue Seiten unserer schönen Heimat kennen zu lernen. Einmal jährlich wird der „Urlaub ohne Koffer“ angeboten: ein paar Tage unterwegs sein, in Gemeinschaft etwas erleben, neue Eindrücke gewinnen — und doch Zuhause im eigenen Bett schlafen.

Seniorenreisen

Jedes Jahr im Frühjahr können Sie für 14 Tage an einer betreuten Seniorenreise — zum Beispiel nach Bad Bocklet, Biedermeierbad in der Rhön — teilnehmen. Mitfahren und genießen, ohne sich um Organisatorisches kümmern zu müssen. Bertreuerinnen stehen Ihnen bei Bedarf zur Seite. Rufen Sie an, um zu erfahren, was in nächster Zeit geplant ist — oder schauen Sie auf die Homepage des Caritasverbands in Mayen: dort werden die Termine angekündigt.
Kontakt